Case Studies:
Beispiele aus der Praxis

Sparkassen Versicherung, Mannheim

Projekt:
"Neue Arbeitswelten treffen neue Gastronomiewelten im Quartier Hoch 4"

Leistung:
S.A:M wurde zu dem Arbeitsteam der Sacker Architekten GmbH hinzugezogen um eine moderne und nachhaltige Gemeinschaftsverpflegung zu erarbeiten und verschiedene Möglichkeiten zu überprüfen.

Kurzbeschreibung:
Voraussichtlich im Jahr 2020 werden etwa 500+ Mitarbeiter und externe Gäste / vermietete Büroflächen des Unternehmens die gastronomischen Dienstleistungen in diesem Gebäudekomplex in Anspruch nehmen.  

McDonald´s, Deutschland

Projekt:
Aus innerem Antrieb "New leadership perspectives", McDonald´s Deutschland hat die S.A:M GmbH mit ihrem creating next Concept ins Boot geholt.

Leistung:
S.A:M, mit die Branchenführer für neue Gastro-System-Infrastrukturlösungen wurden mit einem langfristigen Rahmenvertrag für Entwicklungsaufgaben für Deutschland beauftragt. 

Kurzbeschreibung:
Damit verbessern beide Unternehmen ihre Möglichkeiten, neue Lösungen zu entwickeln, ihre Kunden zu bedienen und im Wettbewerb auf dem Gastronomie-Markt der Zukunft weiter erfolgreich zu sein. 

Hofbräuhaus, München

Projekt:
Das Hofbräuhaus München ist nach dem Prinzip der System-Selbstverwaltung organisiert. Qualitätsmanagement und Systempädagogik sind in den Produktionsstätten und Gaststätten im Hofbräuhaus München wichtige Themen.

Leistung:
S.A:M Analytics wird die qualitativ hochwertigen Catering-Dienstleistungen im Gastronomiebetrieb für das Hofbräuhaus München und Veranstaltungsbereiche im HB weiterentwickeln und die Prozesssystematik in die Digitale ebene vorbereiten, um den steigenden Qualitätswettbewerb der Zukunft zu entgegnen. Mit diesen individuellen Beratungslösungen ermöglichen wir, die Optimierung der Hofbräuhaus München Prozessstrukturen und Automatisierung für präzise Entscheidungen in allen Ebenen. 

Kurzbeschreibung:
Zukünftig wird mit diesen individuellen Beratungs- und Planungslösungen die Optimierung der Hofbräuhaus München Prozess- und Automatisierungs-Strukturen für präzise Entscheidungen in allen Ebenen ermöglichen.

DMYTRUK, Ukraine

Projekt:
Entwicklung eines ukrainischen Shopkonzeptes im exklusiven Foodbereich - "Deli" - Planung des LEGKO Shop Konzept, in Verbindung mit einer Zentralküche des Wurstwarenherstellers DMYTRUK

Leistung:
S.A:M entwickelt die Shop-Gastronomie mit dem Motto: meat-bakery-lifestyle und die qualitativ hochbleibende Belieferung der Shops

Kurzbeschreibung:
DMYTRUK ist die Nummer 1 der qualitativen Fleischverarbeitung in der Ukraine und will it eigenen Marken Shops direkt an den Kunden ohne Zwischenhandel mit ausgefallenen food-kreationen und einem einmaligen Käufererlebnis punkten     

Kathrein Werke KG, Rosenheim

Projekt:
Kantinen-Zwischenlösung für Mitarbeiter und Gäste während der Umbaumaßnahmen an drei Werksstandorten (Rosenheim und Thansau, Grundkapazität ca. 300, 700 und 350 Essen)

Leistung:
Beratung mit Machbarkeitsstudie, Konzeption für Küchentechnik, Ausgabesysteme und Speisenpräsentation in den Übergangs-Zelthallen, Projektmanagement, Einrichtungs-Koordination und -Objektüberwachung

Kurzbeschreibung:
Als Ergebnis unserer individuellen Machbarkeitsstudie wurden die benötigten Geräte und Ausgabesysteme bereits in der Umbauphase für eine spätere Weiterverwendung gekauft. Die Mietkosten der Zwischenlösung wurden deutlich reduziert und es konnte nachhaltig in hochwertige Technik investiert werden. Für maximale Kompatibilität mit dem späteren Verpflegungskonzept sorgt auch der modulare Aufbau der Ausgabe- und Produktionsgeräte.